Boomi stellt mit 20.000 Kunden Branchenrekord für den größten Kundenstamm auf1

Boomi stellt mit 20.000 Kunden Branchenrekord für den größten Kundenstamm auf1

– Das weltweite Netzwerk von Boomi mit 800+ Partnern, einschließlich Accenture, Capgemini, Deloitte, SAP, Snowflake, Amazon Web Services, Google Cloud und Microsoft, trägt zum schnellen Kundenwachstum des führenden globalen SaaS-Unternehmens bei.
– Mehrere Fortune 500- und weitere namhafte Unternehmen, wie AT&T, Cisco, LinkedIn, Moderna, Novartis und Sky, nutzen die Boomi AtomSphere™ Plattform, um bessere Geschäftsergebnisse zu erzielen.
– Die Unternehmensplattform von Boomi ist skalierbar, um auch die größten Kunden-implementierungen zu unterstützen, und hat kürzlich mehr als eine Billion Dokumente und 65 Milliarden Integrationen verarbeitet. Die Nachfrage nach intelligenter Konnektivität und Automatisierung wächst fortlaufend weiter.

München 14. Juni 2022 – Boomi™, ein führendes Unternehmen für intelligente Konnektivität und Automatisierung, gibt bekannt, dass es die Marke von 20.000 Kunden überschritten hat und somit über den größten Kundenstamm aller Anbieter von Cloud-Integrationsplattformen als Service (iPaaS) verfügt. Fortune 500- und weitere bekannte Unternehmen weltweit, wie z. B AT&T, Cisco, LinkedIn, Moderna, Novartis, Ampol, Australian Red Cross, die U.S. Umweltschutzbehörde und Sky, nutzen die Boomi AtomSphere™ Plattform, um bessere Geschäftsergebnisse zu erzielen. Die Kunden von Boomi verlassen sich auf die preisgekrönte Technologie, die robuste Community und die erstklassigen Partner des weltweit führenden Software-as-a-Service (SaaS)-Unternehmens, um ihre Produktivität zu steigern, Innovationen voranzutreiben und Veränderungen erfolgreich zu meistern.

Neben der Zusammenarbeit mit weltweiten Unternehmen arbeitet Boomi auch mit führenden Non-Profit-Organisationen zusammen, die sich auf die Vernetzung der Welt für einen guten Zweck verschrieben haben, und so die Mission von Boomi umsetzen jeden mit allem und überall zu verbinden.

„Unser Team unterstützt die Menschen und Systeme, die Forscher mit dem Ziel zusammenbringen, Krebs zu heilen“, erklärt Craig Eisenberger, Direktor, Enterprise Platform Services and Data Management bei der American Association for Cancer Research. „Mit Boomi können wir eine nahtlose Echtzeit-Verbindungen zwischen unseren Systemen herstellen, so dass wir in unserem gesamten Unternehmen eine einzige, gemeinsame Version der Wahrheit haben. Durch die Boomi-Plattform produzieren und verteilen wir genauere Daten. Die gewonnenen Erkenntnisse ermöglichen es unseren Stakeholdern, weniger Zeit mit der Erstellung von Berichten zu verbringen und mehr Raum für das Vorantreiben unserer Mission zu haben.“

„Globale Unternehmen brauchen heute intelligente Konnektivität und Automatisierung dringender denn je“, kommentiert Chris Port, Chief Operating Officer bei Boomi. „Unterbrechungen der Lieferkette haben zu einem geschätzten Umsatzverlust von 4 Billionen US-Dollar geführt. Die große Umstrukturierung und die Notwendigkeit, eine wachsende Zahl von Hybrid- und Remote-Mitarbeitern zu unterstützen, belasten die ohnehin schon knappen Ressourcen.“

„Insellösungen hindern Unternehmen nach wie vor daran, den Wert ihrer Daten zu nutzen“, fährt Chris Port fort. „Unternehmen jeder Größe, in allen Regionen und Branchen, wenden sich an Boomi und unser umfangreiches Ökosystem, um Herausforderungen wie diese schnell und einfach zu bewältigen.“

Das weltweite Netzwerk von Boomi mit mehr als 800 Partnern, darunter Accenture, Capgemini, Deloitte, SAP und Snowflake, sowie die drei größten Cloud-Anbieter – Amazon Web Services, Google Cloud und Microsoft – tragen zum schnellen Kundenwachstum des Unternehmens bei, da die Nachfrage nach intelligenten Konnektivitäts- und Automatisierungslösungen weiter zunimmt.

Boomis Low-Code, Cloud-native, unternehmenstaugliche Integrationsplattform ist skalierbar, um auch die größten Kundenimplementierungen zu unterstützen – erst kürzlich wurden mehr als eine Billion Dokumente und 65 Milliarden Integrationen verarbeitet. Die Plattform ermöglicht Unternehmen, ihr gesamtes digitales Ökosystem schnell und einfach zu vereinheitlichen. Durch die Verknüpfung von Daten und Systemen in hybriden digitalen Umgebungen können Unternehmen Insellösungen aufbrechen, die Leistungsfähigkeit von Daten nutzen und Arbeitsabläufe rationalisieren, um Kunden, Mitarbeiter und Partner besser zu bedienen.

Als Pionier der Cloud-basierten iPaaS dient die Boomi AtomSphere Plattform als Rückgrat für Innovation in Unternehmen und spart Tausende von Stunden an mühsamer Entwicklung. Sie verkürzt die Zeit bis zur Wertschöpfung und erfüllt gleichzeitig die Anforderungen der digitalen Transformation. Boomi verfügt über eine wachsende Nutzer-Community von über 100.000 Mitgliedern und eine der größten Gemeinschaften von weltweiten Systemintegratoren (GSI) im iPaaS-Bereich. Als Leader im Gartner® Magic Quadrant™ für Enterprise Platform as a Service (EiPaaS)2 seit acht aufeinanderfolgenden Jahren erhielt das Unternehmen kürzlich den Gold Globee® Award in der Kategorie Platform as a Service (PaaS) und hat zahlreiche Auszeichnungen als bevorzugter Arbeitgeber erhalten, einschließlich einer kürzlichen Auflistung als einer der Inc. Magazine’s Best Workplaces.

[1] Größter Kundenstamm unter den iPaaS-Anbietern
[2] Gartner, Magic Quadrant for Enterprise Integration Platform as a Service, Eric Thoo, Keith Guttridge, Bindi Bhullar, Shameen Pillai, Abhishek Singh, 29. September 2021

Gartner Haftungsausschluss:
Gartner befürwortet keine Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen, die in seinen Forschungspublikationen dargestellt werden, und rät Technologieanwendern nicht, nur die Anbieter mit den höchsten Bewertungen oder anderen Bezeichnungen auszuwählen. Vielmehr bestehen die von Gartner veröffentlichten Forschungspublikationen aus den Meinungen der Forschungsorganisation von Gartner und sollten nicht als Tatsachenbehauptungen verstanden werden. Gartner lehnt jede ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung in Bezug auf diese Studie ab, einschließlich jeglicher Gewährleistung der Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck. GARTNER und Magic Quadrant sind eingetragene Marken und Dienstleistungsmarken von Gartner, Inc. und/oder seinen Tochtergesellschaften in den USA und international und werden hier mit Genehmigung verwendet. Alle Rechte vorbehalten. Anmerkung: Boomi wurde von 2014 bis 2019 als Dell Boomi ausgezeichnet.

Kontakt für Rückfragen:
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss / Annette Hermann/ Florian Stimmer
Tel.: +49 (0)89 99 38 87-30 / -52 / -38
boomi@hbi.de

Home

Boomi verbindet mit seiner Cloud-basierten, einheitlichen und transparenten Plattform schnell und einfach alles im digitalen Ökosystem. Die von Boomi entwickelte Integration Platform as a Service (iPaaS) wird von mehr als 20.000 Kunden weltweit für Geschwindigkeit, Benutzerfreundlichkeit und niedrigeren Gesamtbetriebskosten geschätzt. Als Pionier im Bereich der intelligenten Datennutzung ist es das Ziel von Boomi, Kunden und Partnern die schnelle und einfache Erfassung von Daten, das Verwalten und Orchestrieren zu ermöglichen. Anwendungen, Prozesse und Menschen werden sinnvoll integriert. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.boomi.com

© 2022 Boomi, LP. Boomi, das ‚B‘-Logo, Boomiverse und AtomSphere sind Marken von Boomi, LP oder seinen Tochtergesellschaften oder verbundenen Unternehmen. Alle Rechte vorbehalten. Andere Namen oder Marken können die Marken der jeweiligen Eigentümer sein.

Firmenkontakt
Boomi – Powering the Data Economy
Peter Haase
Osterfeldstrasse 84
85737 Ismaning
+49 162 283 1557
peterhaase@boomi.com
http://www.boomi.com

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 99 38 87-30
boomi@hbi.de
http://www.hbi.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen