• 3. Februar 2023 21:19

Bis zu 10,52 Millionen: Traumquoten für das „Wer wird Millionär? – Prominentenspecial“

Nov 19, 2010

Hervorragende Quoten für Günther Jauch! Das spannende „Wer wird Millionär? – Prominentenspecial“ erzielte am Donnerstagabend, 18. November 2010, einen sehr starken Marktanteil von 29,8 Prozent beim jungen Publikum (14 bis 49 Jahre). Mit 8,99 Millionen Zuschauern ab 3 Jahre (31,2 % MA) erreichte das Event-Highlight den besten Wert seit November 2007. In der Spitze waren bis zu 10,52 Millionen Zuschauer dabei. Damit war das Special der erfolgreichsten deutschen Quizshow die klare Nummer eins an diesem TV-Abend.Im Rahmen des RTL-Spendenmarathons 2010 präsentierte Günther Jauch zum 21. Mal das spannende „Wer wird Millionär? – Prominentenspecial“. Stephanie Freifrau von und zu Guttenberg (33) schaffte es dabei bis zur 1-Million-Euro-Frage und erspielte 500.000 Euro für den guten Zweck. Und auch die anderen mutigen Prominenten haben clever gespielt, geschickt gepokert und sich nicht verzockt. Moderatorin Ina Müller (45), der ehemalige Fußball-Nationaltorwart Jens Lehmann (41) und der Comedian Bülent Ceylan (34) gewannen jeweils 125.000 Euro für die „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“. Insgesamt erspielten Günther Jauchs prominente Kandidaten 875.000 Euro für den 15. RTL-Spendenmarathon.

Mit einem Tagesmarktanteil von 22,3 Prozent beim jungen Publikum lag RTL am Donnerstag mit sehr großem Abstand vor SAT.1 (12,5 %) und ProSieben (12,0 %).

Auch beim Gesamtpublikum lag RTL mit einem Tagesmarktanteil von 19,8 Prozent vor ZDF (11,1 %) und ARD (10,9 %).

Das „Wer wird Millionär? – Prominentenspecial“ gibt es in voller Länge im Internet bei www.RTLNOW.de zu sehen. Alle Promi-Frageleitern zum Nachspielen gibt es bei www.RTL.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.