Besser Leben durch Medical Wellness?

Deutscher Medical Wellness Kongress in Berlin

Unter dem Motto „Ernährung, Bewegung, Entspannung – besser Leben durch Medical Wellness?“ treffen sich nationale wie internationale Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik am 23. und 24. Januar 2008 zum Deutschen Medical Wellness Kongress in der Messe Berlin.

Dazu findet am
Mittwoch, dem 23. Januar 2008, um 10:45 Uhr,
in der Messe Berlin (Halle 7, Ebene 3, Saal Berlin)

eine Pressekonferenz statt.

Als Gesprächspartner stehen Dr. Klaus Theo Schröder, Staatssekretär im Bundesministerium für Gesundheit Berlin, Dr. Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Prof. Dr. Dr. h.c. (mult.) Horst Klinkmann, Vorsitzender des Kuratoriums Gesundheitswirtschaft des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Dr. Johannes Vöcking, Vorstandsvorsitzender der BARMER-Ersatzkasse Wuppertal sowie Dr. Thomas Wessinghage, Ärztlicher Direktor Medical Park Bad Wiessee St. Hubertus und Kongresspräsident Tilo Braune, Staatssekretär a. D. zur Verfügung.

Produkte und Angebote für Prophylaxe, Fitness und gesunde Ernährung haben Konjunktur. Aber nur auf seriöser medizinwissenschaftlicher Basis und gesicherter Qualität kann sich die Branche bei wachsender internationaler Konkurrenz positiv entwickeln. Ziel der Veranstaltung ist es daher, gelungene praktische Beispiele zu den Themen „Bewegung“, „Ernährung“ und „Entspannung“ zu demonstrieren, sie in Foren auf ihren fachlich-theoretischen Gehalt zu prüfen und damit der Fachöffentlichkeit nachahmenswerte Beispiele zu präsentieren. So sollen für Anbieter als auch für gesundheitsorientierte Verbraucher praktische Orientierungshilfen entstehen. Weitere Informationen und Programm unter: www.medical-wellness-kongress.de.

Ansprechpartner:

<

p style=“margin: 5px 0pt 20px“ class=“contactperson“>Frau Johanna Rosenkranz
Medical Wellness Kongress
E-Mail: info@medical-wellness-[…]
Telefon: +49 (30) 498550-24
Fax: +49 (30) 498550-40
Zuständigkeitsbereich: Kontakt
Herr Hinrich Schnell
Steinke + Hauptmann
E-Mail: info@steinke-hauptmann.de
Telefon: +49 (381) 25287-60
Fax: +49 (381) 25287-61
Zuständigkeitsbereich: Kontakt

Quelle (lifePR)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen