• 30. September 2022 09:09

Besonderes für Gesundheitsbewusste und Best Ager: Die Highlights des FIT-Sonderkatalogs 2009/10

VonArchivSN

Aug 25, 2009

Neue Häuser, neue Wellness- und Gesundheits-Arrangements
In Deutschland, Bulgarien, Indien, Polen, Sri Lanka und Tunesien

Vitalis-Programme für Gesundheitsbewusste – Neues Aktivprogramm mit Coaching für einen besseren Lebensstil – Hotel-Zertifizierungen durch die „European Spa Association“ – Fünf zusätzliche Ayurveda-Zentren und -Kuren in den Ursprungsländern Sri Lanka und Indien – Rundreise: „Mit dem Fahrrad durch Keralas Hinterland“ – Innovative Programme: Jentschura DETOXKUR Regenata, E.I.S.-Diagnose-verfahren, Yoga Individuell-Arrangement, LOGI-Kost

Frankfurt am Main, 24. August 2009. FIT REISEN publiziert jetzt für   die Wintersaison 2009/10 den 156-seitigen Sonderkatalog „Kur- und Wellness-Oasen weltweit“ – ergänzend zum Jahreskatalog 2009. Insgesamt bietet der Veranstalter für gesundes Reisen 333 Hotels an 178 Orten in 31 Ländern. Neu sind zehn Häuser in Deutschland, Bulgarien, Indien, Polen, Sri Lanka und Tunesien. Zudem hält FIT innovative Pakete in etablierten Häusern bereit.

Wellness auch 2009/10 ein wichtiges Thema

Wellness-Urlaub gehört auch 2009 und 2010 zu den wichtigsten Reisewünschen der Deutschen. Dies ergab die aktuelle Grundlagenstudie „Wellness Sensor“ des Deutschen Wellness Verbandes und der GfK Travelscope. Um neun Prozent ist der Umsatz mit Wellness-Reisen in den letzten fünf Jahren durchschnittlich gestiegen. Als wichtigstes Motiv für einen Wellness-Aufenthalt wird mit rund 40 Prozent der Wunsch nach einem körperlichen Ausgleich zum Alltag angegeben, gefolgt von klassischen Wohlfühlwünschen. Bedeutend sind vertrauenswürdige Qualitätssiegel. So finden Interessierte im Sonderkatalog 2009/10 neue Hotels mit Zertifizierung beispielsweise durch die „European Spa Asso-ciation“, den „Deutschen Medical Wellness Verband“ und mit dem Gütesiegel „WellVital“. Ein weiteres Ergebnis der Studie: Fast jeder vierte Wellness-Urlauber ist proaktiv gesundheitsbewusst. Zu dieser Gruppe zählen überwiegend lebenserfahrene und qualitätsbewusste Menschen (meist über 50 Jahre), die Urlaub nicht nur zur Erholung, sondern auch zur Stärkung ihrer Gesundheitsreserven nutzen. Für sie sind Service, Qualität und Komfort besonders wichtig.

Neu: In Deutschland sieben präventive Vitalis-Programme, die von den Krankenkassen bezuschusst werden können und besonders für Best Ager attraktiv sind. Ein weiteres Highlight: intensives Aktiv-Vital-programm mit Coaching im bulgarischen Albena, das der Gewichts-reduktion, Krankheitsvorbeugung sowie der Verbesserung des Lebens-stils und des allgemeinen Gesundheitszustands dient.

Für Alleinreisende bietet FIT in ausgewählten Häusern Kommunika-tionstische zum Austausch mit Gleichgesinnten sowie abwechs-lungsreiche Freizeitangebote, darunter geführte Wanderungen, Nordic Walking Kurse, Golf-Specials, Meditation und Yoga sowie Ausflüge.

Fünf zusätzliche Ayurveda-Zentren in den Ursprungsländern Sri Lanka und Indien bietet FIT ab sofort. Neu: Im indischen Kerala können Gäste ihre klassische Kur mit einer Rundreise auf dem Fahrrad durch Keralas Hinterland kombinieren.
Von der heilenden Kraft des Wassers können sich FIT-Gäste ab November 2009 im tunesischen Skanes überzeugen: Hier eröffnet das 14.000 Quadratmeter große Thalasso & SPA Zentrum „Royal Elyssa Spa Cinq Mondes & Thalasso“.

Beste Voraussetzungen für eine „kurze Auszeit“ bietet FIT 2009/10 mit einem neuen Haus in der Sonnenhauptstadt Polens, Sopot. Die wohl-tuende Wirkung des dortigen Heilwassers tut ihr Übriges dazu.

Und: langjährige FIT-Adressen beweisen Innovationskraft, zum Beispiel das Biohotel & Vitalrefugium Falkenhof mit „Jentschura DETOXKUR Regenata“, das Concordia Wellness & Spa Hotel in Oberstaufen mit LOGI-Kost, das ungarische Spirit Hotel Thermal Spa mit E.I.S.-Diagno-severfahren sowie das Kamalaya Koh Samui mit einem Yoga Individuell-Arrangement.

Angebote aus dem FIT-Sonderkatalog „Kur- und Wellness-Oasen weltweit“ 2009/10, weitere Informationen und Kataloge bei FIT, Ravensteinstraße 2, D-60385 Frankfurt am Main, Tel.: 069/40 58 85-0, Fax: -12, www.fitreisen.de, info@fitreisen.de. Buchbar in allen Reisebüros und Reisebüroketten, in Deutschland und Österreich sowie exklusiv über KUONI Schweiz.
Per Mail eingesendet an Schlaunews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen