• 6. Oktober 2022 23:07

B-Lite Implantate: Die Vorteile im Überblick

Neuartige B-Lite Leichtimplantate: Gleiches Volumen, aber 30 Prozent weniger Gewicht

B-Lite Implantate: Die Vorteile im Überblick

Brustimplantate werden immer beliebter. B-Lite Implantate bieten viele Vorteile.

Brustvergrößerungen und Brustrekonstruktionen zählen heute zu den häufigsten Eingriffen innerhalb der plastisch-ästhetischen Chirurgie. Zunehmend kommen dabei sogenannte Leichtimplantate ( B-Lite Implantate) zum Einsatz, die durch eine intelligente Material-Technologie 30 Prozent leichter sind als konventionelle Silikon-Implantate. Laut dem Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie Dr. med. Henning Ryssel bietet das in medizinischer und ästhetischer Hinsicht erhebliche Vorteile: „Jedes eingesparte Gramm entlastet das Brustgewebe und die Wirbelsäule. Ob ein Implantat 300 Gramm oder nur 220 Gramm auf die Waage bringt, bedeutet im Alltag einen erheblichen Unterschied.“

Hoher Tragekomfort und lang anhaltende Ergebnisse durch B-Lite-Implantate

Denn zu schwere Implantate können Rückenschmerzen auslösen oder sich bei bewegungsintensiven Sportarten unangenehm anfühlen. Mit Leichtimplantaten ist dagegen auch Joggen, Reiten oder Tennis kein Problem. Langfristig kann das verringerte Implantatgewicht auch dem gefürchteten Absinken des Implantats vorbeugen. Die operierte Brust bleibt so länger in Form, Folgeoperationen können vermieden werden. „Davon profitieren gerade Frauen, die anlagebedingt über ein schwaches Bindegewebe verfügen. Ihnen mussten Chirurgen in der Vergangenheit von zu großen Implantaten abraten“, berichtet Dr. med. Ryssel aus dem Praxisalltag.

B-Lite-Implantate auch medizinisch vorteilhaft: Raschere Einheilung, geringe Komplikationsraten

Dass leichtere Implantate weniger Druck auf das Gewebe ausüben, bringt auch eine geringere Komplikationsrate unmittelbar nach der Operation mit sich. „Die Wunden verheilen rascher, postoperative Schmerzen sind geringer, unschöne Narbenbildungen treten seltener auf. In der Regel können Patientinnen bereits nach ein bis zwei Wochen ihren normalen Alltag aufnehmen“, weiß der Mediziner. Durch die verringerte Gewebebelastung ist davon auszugehen, dass auch seltene Komplikationen wie eine Kapselfibrose unwahrscheinlicher werden. Zudem gestalten sich Vorsorgeuntersuchungen unkompliziert, denn dank der speziellen Materialqualität sind B-Lite Implantate bei der Mammographie besonders durchscheinend. Ein weiterer Pluspunkt: Die von Dr. med. Ryssel verwendeten Leichtimplantate werden in Deutschland nach strengen Qualitätsrichtlinien hergestellt, haben sich im Rahmen unabhängiger Studien bewährt und tragen daher zu Recht das CE-Kennzeichen.

Dr. med. Henning Ryssel ist Chirurg und hat seinen Schwerpunkt auf die Schönheitschirurgie gelegt. Behandlungen und Eingriffe wie z. B. Brustvergrößerungen oder Brustverkleinerungen führt der Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie in seiner Praxisklinik durch.

Kontakt
Dr. med. Henning Ryssel
Dr. med. Henning Ryssel
Q7 3
68161 Mannheim
+49 (0)621 12 56 94 0
presse@dr-ryssel.de
https://www.plastische-chirurgie-dr-ryssel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen