Axel Küpper wird neuer General Manager bei Kyocera Unimerco

Axel Küpper wird neuer General Manager bei Kyocera Unimerco

Axel Küpper – General Manager bei Kyocera Unimerco

Kyoto/Neuss, 08. Juli 2021. Zum 1. Juni 2021 hat Axel Küpper die Verantwortung als General Manager bei Kyocera Unimerco Tooling in Deutschland übernommen. Er wird nun gemeinsam mit dem etablierten Team die Vertriebsaktivitäten des Präzisionswerkzeugherstellers definieren und steuern.

„Ich freue mich sehr, Axel Küpper in dieser verantwortungsvollen Position bei Kyocera Unimerco begrüßen zu dürfen“, so Shoji Gotoda, CEO der Kyocera Unimerco Group. „Mit ihm werden wir unseren Vertriebsfokus in Deutschland stärken und strukturiert ausbauen.“ Das Unternehmen bietet ein umfangreiches Produktportfolio in den Bereichen Drehen, Stechen/Gewinden, Fräsen und Bohren sowie individuelle Anfertigungen wie Sonderwerkzeug- und Projektlösungen – speziell im Bereich der PKD-Bearbeitung. Wichtige und langjährige Partner sind unter anderem die Automobilindustrie und deren Zulieferer.

„Kyocera Unimerco und mein Team besticht durch Erfahrung, Fokussierung auf technische Lösungen und ein professionelles Kundenmanagement – dies alles gepaart mit qualitativ hochwertigen Produkten macht uns zu einem vertrauensvollen Partner in der Zerspanungsbranche“, so Axel Küpper. Ihn selbst zeichnen die über 20-jährige Erfahrung und sein Netzwerk in der Zerspanungsindustrie sowie seine Erfolge in verschiedenen Managementpositionen aus. „Ich freue mich auf die enge Zusammenarbeit mit unseren Handelspartnern, Endkunden sowie Partnern aus der Werkzeugmaschinenindustrie – gemeinsam werden wir den Unterschied machen. Wir sehen uns vor Ort!“

Für weitere Informationen zu Kyocera: www.kyocera.de

Über Kyocera
Die KYOCERA Corporation mit Hauptsitz in Kyoto ist einer der weltweit führenden Anbieter feinkeramischer Komponenten für die Technologieindustrie. Strategisch wichtige Geschäftsfelder der aus 297 Tochtergesellschaften (31. März 2021) bestehenden KYOCERA-Gruppe bilden Informations- und Kommunikationstechnologie, Produkte zur Steigerung der Lebensqualität sowie umweltverträgliche Produkte. Der Technologiekonzern ist weltweit einer der erfahrensten Produzenten von smarten Energiesystemen, mit mehr als 40 Jahren Branchenfachwissen. 2020 belegte Kyocera Platz 549 in der „Global 2000“-Liste des Forbes Magazins, die die größten börsennotierten Unternehmen weltweit beinhaltet.

Mit etwa 75.500 Mitarbeitern erwirtschaftete Kyocera im Geschäftsjahr 2020/2021 einen Netto-Jahresumsatz von rund 11,74 Milliarden Euro. In Europa vertreibt das Unternehmen u. a. Drucker und digitale Kopiersysteme, Halbleiter-, Feinkeramik-, Automobil- und elektronische Komponenten sowie Druckköpfe und keramische Küchenprodukte. Kyocera ist in Deutschland mit fünf eigenständigen Gesellschaften vertreten: der KYOCERA Europe GmbH in Neuss und Esslingen, der KYOCERA Fineceramics Precision GmbH in Selb, der KYOCERA Fineceramics Solutions GmbH in Mannheim, der KYOCERA Automotive and Industrial Solutions GmbH in Dietzenbach sowie der KYOCERA Document Solutions GmbH in Meerbusch.

Das Unternehmen engagiert sich auch kulturell: Über die vom Firmengründer ins Leben gerufene und nach ihm benannte Inamori-Stiftung wird der imageträchtige Kyoto-Preis als eine der weltweit höchstdotierten Auszeichnungen für das Lebenswerk hochrangiger Wissenschaftler und Künstler verliehen (umgerechnet zurzeit ca. 763.000 Euro* pro Preiskategorie).

* Erhebungszeitpunkt: 18.06.2021

Firmenkontakt
KYOCERA Europe GmbH
Daniela Faust
Hammfelddamm 6
41460 Neuss
02131/16 37 – 188
02131/16 37 – 150
daniela.faust@kyocera.de
http://www.kyocera.de

Pressekontakt
Serviceplan Public Relations & Content
Hannah Lösch
Brienner Straße 45 a-d
80333 München
089/2050 – 4116
h.loesch@house-of-communication.com
http://www.serviceplan.com/de/landingpages/serviceplan-pr-content.html

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen