• 30. Januar 2023 02:39

Aruba: Jetzt noch schneller virtuell auf die Insel

Okt 1, 2009

One Happy Lach-Combo starring Wally Warning

Die niederländische Karibikinsel Aruba hat ihre Tourismusförderung der heitern Art um eine „Light-Version“ der One Happy Lachcombo-E-Card erweitert. Damit ist es noch einfacher gute Laune zu verschicken: Mit wenigen Klicks beamt man sich virtuell nach Aruba und tanzt am Traumstrand mit dem arubanischen Sänger Wally Warning, der hierzulande mit „No Monkey“ bekannt wurde. Den One Happy Lach-Combo-Generator gibt es unter: www.Aruba.de/lachcombo. Wir nicht allein „reisen“ will, wählt die Fortgeschrittenen-Version und bringt bis zu vier Freunde auf die Bühne. Einfach Fotos hochladen, Song komponieren und: Bühne frei und die Puppen tanzen lassen!

Alle Überbringer von Spaß & Lebensfreude, die ihre One Happy Lach-Combo bis zum 31. Oktober 2009 verschicken, nehmen an der Verlosung von vier Reisen für zwei Personen nach Aruba teil: Die Gewinner fliegen mit Martinair nach Oranjestad und genießen eine Woche Sonne, Sand und karibische Lebensart. Partnerhotels sind das Bucuti Beach Resort, Renaissance Aruba Resort & Casino, Divi Village Golf & Beach Resort Aruba und Holiday Inn Aruba Resort and Casino.

Das zur Gruppe der ABC-Inseln in der Niederländischen Karibik zählende Aruba liegt etwa 40 Kilometer vor der Küste Südamerikas. Die Insel lockt mit ganzjährig ange-nehmen Temperaturen (durchschnittlich 28° C), weißen Stränden und kristallklarem Wasser. Weitere Informationen: Aruba Tourism Authority, Den Haag: Deutsche Telefonnummer: +49 2151 7478939 info@aruba.de, www.aruba.de.

Quelle (lifePR)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.