Arbeitsweise der Zukunft: Zurich Insurance und Blue Prism

Zurich zeigt, wie ein erfolgreiches Robotic Operating Model (ROM) die Automatisierung skalieren und die Arbeit zukunftssicher machen kann

Arbeitsweise der Zukunft: Zurich Insurance und Blue Prism

(Bildquelle: @BluePrism)

München – 30. August 2021 – Zurich Insurance, einer der weltweit führenden Versicherer, hat mit Unterstützung von Blue Prism® ein sehr effektives neues Robotic Operating Model (ROM) eingeführt, das die intelligente Automatisierung (roboterbasierte Prozessautomatisierung mit KI) skaliert und den Mitarbeitern die passenden Fähigkeiten für ein sich ständig veränderndes Arbeitsumfeld bietet.

Als sehr großes und komplexes Unternehmen hat Zurich seine Automatisierung neu ausgerichtet, um die überkomplizierten Systeme zu überwinden, die im Laufe der Jahre entstanden waren. Wie jedes Unternehmen in einer digitalen Transformation erkannte Zurich, dass die Unterstützung durch die Führungsebene entscheidend für die Zukunftsfähigkeit des Geschäfts ist.

Im Jahr 2018 vereinte Zurich UK sein Team für die kontinuierliche Verbesserung und sein Automatisierungsteam und konnte so sein Betriebsmodell erneuern und die richtigen Abläufe schnell automatisieren. Statt isoliert zu arbeiten, konzentrierten sich drei Bereiche auf die Neuentwicklung und einer auf den durch Ring-Fencing finanziell separierten Teil der Produktion.

Dank dieser Veränderungen konnte Zurich den Anteil der Automatisierung im gesamten Unternehmen schnell erhöhen und setzt jetzt 68 Roboter von Blue Prism zur Ausführung von 140 Prozessen ein, die 85 % der Aufgaben von Zurich UK unterstützen. Im auf die Aktualisierung folgenden Jahr wurden 88.583 Stunden eingespart, indem Roboter manuelle Tätigkeiten übernahmen.

Um die Mitarbeiter für die Zukunft zu schulen, hat Zurich die Automation Academy gegründet. Zum Start der Academy zog das Unternehmen Mitarbeiter heran, die von dem Gedanken begeistert waren, ihre Arbeitsweise zu verbessern. Nach ihrer Schulung in der Academy werden die Mitarbeiter zu aktiven Entwicklern oder zu Fürsprechern der Automatisierung geschäftlicher Aufgaben und helfen, Automatisierungsmöglichkeiten zu erkennen, um die zukünftigen Tätigkeiten im Unternehmen zu gestalten.

Stephen Aldred, Continuous Improvement & Automation Manager von Zurich Insurance, erklärt: „Für eine erfolgreiche Automatisierung muss man die menschliche Komponente verstehen. Man muss verstehen, warum die Mitarbeiter Angst davor haben. Man muss herausfinden, was für Schulungen erforderlich sind. Unser CEO setzt sich begeistert für die fortlaufende Mitarbeiterförderung ein, und wir sind sehr stolz auf unser Automation-Academy-Programm. Wir haben jetzt kein Vorstandsmitglied mehr, das das Thema Automatisierung nicht auf seiner Agenda hat.“

Angesichts des großen Interesses an Academy-Plätzen strebt das Unternehmen mindestens eine Automatisierungsgruppe in jedem Geschäftsbereich an, um eine schnellere Automatisierung anhand seiner spezifischen Anforderungen zu ermöglichen.

Parallel zu Zurichs ROM-Maßnahmen verbessert Blue Prism kontinuierlich die Fähigkeiten der durch KI gestützten Digital Worker. Mit diesen Fähigkeiten wird es für Unternehmen noch einfacher, Automatisierungen schneller zu programmieren, den Umfang von Automatisierungen zu erhöhen, ihre Digital Workforce intelligent mit ihren Mitarbeitern zu koordinieren und vor allem eine skalierbare intelligente Automatisierung im gesamten Unternehmen voranzutreiben.

Eric Tyree, Head of AI and Innovation von Blue Prism, kommentiert: „Zurich Insurance ist ein hervorragendes Beispiel dafür, was mit der Unterstützung der intelligenten Automatisierung durch die Führungsebene und mit einer klaren Vision für die Arbeit erreicht werden kann. Mit einem robusten, agilen und kontinuierlich verbesserten Robotic Operating Model sind Zurich und seine Mitarbeiter gut auf den in Zukunft zunehmenden Wettbewerb vorbereitet.“

Hinweise an die Redaktion.

Blue Prism ist der weltweit führende Anbieterintelligenter Automatisierung und robotergesteuerter Prozessautomatisierung (RPA) für Unternehmen und verändert die Art und Weise, wie Arbeiten ausgeführt werden. Wir haben 2.000 Kunden in über 170 Ländern und 70 Branchen – 30 % der Unternehmen gehören zu den Global 2000 (gemäß Forbes), die mit neuen Arbeitsweisen ihre Effizienz steigern und Millionen ihrer Arbeitsstunden anderweitig nutzbar machen. Unsere Digital Workforce ist intelligent, sicher, skalierbar und für alle zugänglich.
Das schafft Freiräume, um Arbeit wirklich neu zu gestalten. Weitere Informationen finden Sie unter www.blueprism.com Folgen Sie uns auch auf Twitter @blue_prismund auf LinkedIn.

© 2021 Blue Prism Limited. „Blue Prism“, das „Blue Prism“-Logo und das Prism Device sind Marken bzw. eingetragene Marken von Blue Prism Limited und seiner Vertragspartner. Alle Rechte vorbehalten.

Kontakt
Blue Prism
Paul Taylor
Theatinerstrasse 11
80333 München
+44 (0)7480 777770
paul.taylor@blueprism.com
http://www.blueprism.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen