Anti Aging mit Hormonen

Mit 50 aussehen wie mit 35. Der Traum vieler Männer. Attraktiv, leistungsfähig und sexuell potent möchte der Mann sein. Doch genau diese Attribute gehen mit dem Alter verloren. Dagegen gibt es ein Mittel: Anti Aging.

Die Hormonproduktion erreicht bei Männern mit 25 Jahren ihren Spitzenwert und nimmt dann langsam ab. Hormone sind der Treibstoff des Lebens. Sie sind verantwortlich für Wachstum, Nerven, Herz und Denkvermögen. Sie steuern die Proteinsynthese in den Zellkernen. Die verlangsamt den Alterungsprozess der Körperzellen. Bei Hormonmangel wird die Haut schlaff und trocken, das Immunsystem wird schwach, man ist häufiger krank, Muskeln schwinden, der Fettansatz nimmt zu.

Die Lösung: Faltenreduzierung, jugendliches Aussehen, Steigerung körperlicher und geistiger Leistungsfähigkeit durch Anti-Aging mit Hormonen.

Mit regelmäßigem Sport, gesunder Ernährung und der richtigen Dosis Hormone kann man jung und attraktiv bleiben und den Alterungsprozess stoppen. Bereits im Alter von 25 Jahren sollte man mit präventivem Anti-Aging beginnen.

Aktuelle Studien, wie zum Beispiel die „Baltimore Longitudinal Study“ beweisen: Das stimmt. Wachstumshormone verringern tatsächlich die Blutfettwerte, Herz-Kreislauferkrankungen treten seltener auf, die Muskelmasse nimmt um etwa 8% zu und die Fettmasse verringert sich um 10%.

Anti-Aging-Hormone einzunehmen, wenn kein Hormonmangel vorliegt ist Quatsch. Es geht nur darum, den normalen Hormonlevel eines 25-jährigen wiederherzustellen. Bei jedem Hausarzt kann man einen Hormontest in Auftrag geben. Besser aufgehoben ist man natürlich bei einem Anti-Aging-Arzt, der auch gleich die passende Therapie parat hat.

Männer, die unter einem oder mehreren der folgenden Symptome leiden, sollten ihre Hormonwerte beim Experten checken lassen: Häufige Müdigkeit, Depressionen, Ängstlichkeit, verminderte Muskelkraft, nachlassende Ausdauer, Kreislaufbeschwerden, Schlafstörungen, Hauttrockenheit oder Erektionsprobleme.

Anti-Aging ist aber mehr als nur die Einnahme von Hormonen. Anti Aging ist ein Lebensstil. Dazu gehören eine ausgewogene Ernährung, regelmäßiger Ausdauersport und Stressabbau. Zusätzlich können Nahrungsergänzungen wie Vitamine, Mineralstoffe und Aminosäuren eingenommen werden.

Zum Anti Aging gehört auch ein ganz einfaches Hausmittel: Schlafen. Tipp: Abends nichts essen. Wer spät abends isst, lässt seinen Insulinspiegel ansteigen. Insulin ist ein Gegenspieler des Wachstumshormons, das vor allem nachts produziert wird.

Pressekontakt: David Lopes
Media Spa GmbH beauty & wellness company
Verwaltung: Betastr.10 E 85774 Unterföhring
Tel: 0800 – 242 5000 FAX : 01805-558155
Internet: www.mediaspa.de Email: presse@mediaspa.de

Die Media Spa beauty & wellness company für Männerkosmetik ist das erste Kosmetik Studio nur für Männer. Das Angebot umfasst Hightech Kosmetik, Gesichtsbehandlungen, Körperbehandlungen, Anti Aging, Day Spa und Wellness Massage. Die Kriterien für die Männerkosmetik Produktauswahl: Umweltverträglichkeit, Bestandteile aus ökologisch unbedenklichen Quellen und recyclebare Verpackungen. Grundsätzliche Voraussetzung: Der Hersteller der Männerkosmetik garantiert schriftlich, dass er keine Tierversuche durchführt. Hightech Kosmetik, Anti Aging, Day Spa und Wellness Massage.

Quelle (openPR)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen