Annette Traub: „Was Neues? Ja bitte!“ Veränderung kann Spaß machen

Als ressourcenorientierte Anstifterin, Impulsgeberin und Sparringspartnerin begleitet Annette Traub seit über 20 Jahren Menschen in Verantwortung, Veränderungen anzugehen.

Annette Traub: "Was Neues? Ja bitte!" Veränderung kann Spaß machen

Annette Traub – Anstifterin, Impulsgeberin und Sparringspartnerin für „Was Neues? Ja bitte!“ Verände

Annette Traub weiß, wovon sie spricht. Von Anfang an war ihr Leben von Veränderungen geprägt: Patchworkfamilie, Orts- und Schulwechsel, neue Freunde finden, früh auf den eigenen Beinen stehen, stets ihren Weg suchend. Auch beruflich strebte sie immer wieder neue Herausforderungen und Veränderungen an.

Von der Verlagskauffrau zur Diplom Wirtschaftsingenieurin, über die ganzheitliche Krebsberaterin hin zur Entwicklungs- & Karriereberaterin und Resilienztrainerin, vom operativen Controlling über die Unternehmensberatung bis hin zur Selbstständigkeit seit 21 Jahren als Anstifterin, Impulsgeberin und Sparringspartnerin – für sie lohnte es sich immer, in die Veränderung zu gehen. Eine optimistische Haltung, Neugierde und sich immer wieder in neue Themen mit Energie und Fleiß einzuarbeiten, verbanden ihren Weg ins Neue mit Spaß.

Ihren Kunden gibt sie als Anstifterin den notwendigen Raum, vollständig out-of-the-box zu denken. Sich im gemeinsamen Brainstorming gedanklich völlig Neues zuzutrauen, den innersten Gedanken eine Plattform zu geben, auf der nicht bewertet wird – alles darf sein und gedacht werden.

In ihrer Rolle als Impulsgeberin werden die Gedanken realitätsnäher, strukturierter und praktischer angegangen – immer vor dem Hintergrund des „sowohl als auch“. Als Sparringspartnerin gibt sie ihren Kunden die benötigte Projektionsfläche, sich zu verbessern und Kräfte und Ressourcen zu entwickeln oder weiter auszubauen.

Im Bereich des Bewerbungscoaching und der Karriereplanung motiviert sie ihre Kunden, sich in Bewegung zu setzen – Schritte zu gehen – Veränderung anzunehmen. Dabei werden stets die individuellen Ressourcen im Auge behalten und neue Potenziale an die Oberfläche geholt.

„Was Neues? Ja bitte!“ Veränderung kann Spaß machen. Annette Traub begleitet Sie auf dem Weg in Ihre neuen Lösungen.

Informationen und Kontakt zu Annette Traub – „Was Neues? Ja bitte!“ Veränderung kann Spaß machen – gibt es hier: https://www.annette-traub.de/

Annette Traub – „Was Neues? Ja bitte!“ Veränderung kann Spaß machen

Annette Traub weiß, wovon sie spricht. Veränderungen ziehen sich wie ein roter Faden durch ihr Leben. Von der Verlagskauffrau zur Diplom Wirtschaftsingenieurin, über die ganzheitliche Krebsberaterin hin zur Entwicklungs- & Karriereberaterin und Resilienztrainerin, vom operativen Controlling über die Unternehmensberatung bis hin zur Selbstständigkeit seit 21 Jahren als Anstifterin, Impulsgeberin und Sparringspartnerin – für sie lohnte es sich immer, in die Veränderung zu gehen. Eine optimistische Haltung, Neugierde und sich immer wieder in neue Themen mit Energie und Fleiß einzuarbeiten, verbanden ihren Weg ins Neue mit Spaß.

Ihre klare und unmissverständliche Outside-In-Perspektive ist ihr Leistungsversprechen an ihre Kunden. Sie begleitet sie beim Reflektieren der eigenen Persönlichkeit, Kompetenzen, Werte und Erfolge, um weitere Potentiale zu erkennen und diese in Zukunft zu nutzen. Dabei motiviert Annette Traub, vollständig out-of-the-box zu denken.

Kontakt
Annette Traub – „Was Neues? Ja bitte!“ Veränderung kann Spaß machen
Anette Traub
Traubenstraße 29
70176 Stuttgart
+49 176 43663501
info@annette-traub.de
https://www.annette-traub.de/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen