Anita und Alexandra Hofmann on tour mit roadsurfer

Das Schlager-Duo Anita und Alexandra Hofmann bereist Deutschlands schönste Ferienregionen in der roadsurfer Surfer Suite

München, 15. September 2021 – In diesem Sommer sind Anita und Alexandra Hofmann auf einer besonderen Mission unterwegs: Unter dem Motto „Sisters on Tour“ bereisen die Schlager-Schwestern in einem roadsurfer VW T6.1 California Ocean, der „Surfer Suite“, die schönsten Ferienregionen der Bundesrepublik und sammeln unterwegs Tipps für einen erlebnisreichen Urlaub in der Heimat. Von A wie „Ältestes Wirtshaus der Welt“ bis W wie „Watzmann“ folgen Anita und Alexandra den Empfehlungen ihrer Zuschauer und testen Freizeitparks, Campingplätze, Restaurants, Wanderwege und vieles mehr. Mit ihrem roadsurfer Campervan sind sie in ihrem Urlaub frei und flexibel unterwegs und bestens für die Reise ausgestattet.

Vom Europa-Park Rust startete das Geschwisterpaar seinen Roadtrip in einer sonnengelben roadsurfer Surfer Suite in den Südwesten des Landes. Über die Triberger Wasserfälle im Schwarzwald ging es bis nach Birnau, Mainau und Reichenau am Bodensee.

Anita Hofmann: „Unsere Reise durch Deutschland mit dem roadsurfer Campervan ist ein echtes Highlight für uns in diesem zweiten Corona-Sommer. Sobald man im Bulli sitzt, ist man mit dem Kopf schon im Urlaub. Der Camper von roadsurfer ist perfekt für unsere Reise ausgestattet: von Campingtisch und -stühlen, über eine Küchenbox mit Geschirr und Kochutensilien, bis zur Bettwäsche.“

Auf den Geschmack gekommen, ging es für die beiden Schwestern weiter in den Süden der Bundesrepublik, nach Bayern. Vom Königssee über den Watzmann bis in den Bayerischen Wald. Besonders der Campingplatz Schnitzmühle in Bayrisch Kanada hat es Anita und Alexandra auf ihrer zweiten Etappe angetan.

Alexandra Hofmann: „Unsere erste Reise mit einem roadsurfer Camper hat uns hellauf begeistert! Urlaub mit dem Bulli vermittelt ein unvergleichliches Gefühl von Freiheit und Autonomie. Ich bin immer wieder erstaunt, was für tolle Sehenswürdigkeiten es in Deutschland zu entdecken gibt und wie abwechslungsreich ein Urlaub in der Heimat gestaltet werden kann. Mit dem roadsurfer Camper waren wir so flexibel unterwegs wie auf bisher keiner anderen Reise zuvor.“

Bevor es zur dritten Etappe weiter nach Mitteldeutschland ging, stärkten sich Anita und Alexandra Hofmann im ältesten Wirtshaus der Welt, der „Gaststätte Röhrl“ bei Sinzig. Weiter ging es dann in den Nationalpark Hainich, wo sie unter anderem einen Spaziergang zwischen den Baumkronen unternahmen und aus der Vogelperspektive die Natur und Tierwelt bestaunten. Natürlich wurde auch die Stadttauglichkeit des roadsurfer Campervans getestet, zum Beispiel in der Mainmetropole Frankfurt, in und um Kassel und in Limburg.

Ihr sonnengelber roadsurfer Bulli wird das Schlager-Duo in den kommenden Wochen unter anderem nach Westdeutschland und in den hohen Norden bringen, wo sie weiter auf der Suche nach den besten Sehenswürdigkeiten und Tipps für die Ferien sind.

Über roadsurfer
roadsurfer wurde 2016 gegründet und ist mit seinen bunt-folierten Campern für Vermietung, Abo und Verkauf sowie der Stellplatz-Plattform roadsurfer spots der Experte für Outdoor-Travel in Europa. Das roadsurfer Campervan-Versprechen: 24/7-Service, Ready-to-go-Camping-Paket, flexible Storno oder Umbuchung bis 48h vor Abreise, unbegrenzte Freikilometer und stets das neueste Camper-Modell.

Das Münchener Unternehmen ist mit dem Kerngeschäft – Vermietung und Verkauf von Campervans – an 36 Standorten in Deutschland, Frankreich, Spanien, Portugal, Österreich, Italien, Belgien und in den Niederlanden aktiv und verfügt 2021 über eine Flotte von knapp 2.500 Campern der Marken VW, Mercedes Benz, Ford, Westfalia und Bürstner. Das Unternehmen hat sich nicht zuletzt durch den Launch von roadsurfer spots zu einer digitalen Lifestyle-Reisemarke im weltweit wachsenden Outdoor-Travelmarkt entwickelt.

Weitere Infos unter https://roadsurfer.com

Firmenkontakt
roadsurfer GmbH
Tatjana Ramerth
Aberlestraße 18
81371 München
089 720 137 – 15
t.ramerth@elementc.de
https://roadsurfer.com/de/

Pressekontakt
ELEMENT C
Tatjana Ramerth
Aberlestraße 18
81371 München
089 720 137 – 15
t.ramerth@elementc.de
https://elementc.de/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen