Alles andere als Standard

Badewannen, Duschwannen und Duschflächen von Bette wurden für die Badezimmer des The Standard Hotels in London ausgewählt.

Alles andere als Standard

The Standard in London im brutalistischen Stil aus dem Jahr 1974 liebevoll restauriert. (Bildquelle: @timcharlesphoto)

The Standard Hotels sind eine Gruppe kultiger Boutique-Hotels in Los Angeles, New York City, Miami Beach, auf den Malediven – und seit kurzem in London. Das The Standard London ist im ehemaligen Camden Town Hall Annex im Londoner King’s Cross-Viertel untergebracht. Das Gebäude aus dem Jahr 1974 im brutalistischen Stil wurde liebevoll restauriert und bildet nun die perfekte Bühne für das erste Hotel des The Standard außerhalb Amerikas. Insgesamt verfügt das Fünf-Sterne-Hotel über 266 Zimmer in 42 unterschiedlichen Stilvarianten, die von Cosy-Core-Zimmern bis hin zu Terrassensuiten reichen.

In den Badezimmern setzt das Londoner Hotel auf Bette. Die Delbrücker Badmarke lieferte Duschwannen und Duschflächen in einer Vielzahl verschiedener Größen und Formen von 80 x 80 cm bis 180 x 90 cm. Alle sind aus dem glasierten Titan-Stahl von Bette gefertigt, der dafür sorgt, dass die Duschen langlebig, robust, hygienisch und leicht zu reinigen sind. Die Oberflächen der preisgekrönten bodengleichen BetteFloor-Duschflächen und klassischen BetteUltra-Duschwannen erstrahlen in edlem, mattweißem „Snow“. Sie wurden zur Sicherheit der Hotelgäste mit rutschhemmendem Antirutsch Pro ausgestattet, das der Farbe ihr makelloses Aussehen belässt.

Bette lieferte außerdem freistehende, 180 x 80 cm große BetteLux Oval Silhouette Badewannen, ebenso große halbeingelassene BetteLux Oval Highline Badewannen sowie BetteForm Einbauwannen im Format 150 x 70 cm. Auch hier profitiert das Hotel von den Vorteilen des glasierten Titan-Stahls, der zudem dauerhaft seinen Glanz bewahrt und auch mal brennende Kerzen und Lippenstift verzeiht. Bette gibt auf das Material 30 Jahre Garantie.

Bette ist Spezialist für Badelemente aus einem besonderen Material und
Herstellungsprozess: Titanstahlplatten werden dabei unter hohem Druck verformt und mit einem dünnen, dem Glas verwandten Überzug veredelt – daher die Bezeichnung „glasierter Titanstahl“. Dieses Verbundmaterial ist für den Lebensraum Bad ideal – es ist hautfreundlich, hygienisch, langlebig und robust.
Das Familienunternehmen Bette wurde 1952 in Delbrück (Nordrhein-Westfalen) gegründet und hat sich exklusiv auf diesen Fertigungsprozess spezialisiert, der eine fließende Formgebung der Produkte in höchster handwerklicher Präzision
ermöglicht. Am Produktions- und Verwaltungssitz sind rund 385 Mitarbeiter beschäftigt. Geschäftsführer ist mit Thilo C. Pahl ein Vertreter der Eigentümerfamilie.
Das Sortiment umfasst Badewannen, Duschflächen, Duschwannen, Waschtische und Badmöbel „Made in Germany“: Unikate, die sich in Farbe und Abmessung variieren lassen und inspirierende Freiräume für die Innenarchitektur des Bades eröffnen. Die Bette-Fertigung verbindet Hightech-Produktion mit Manufakturarbeit, wo sie dem Kundennutzen dient. Mehr als die Hälfte der Produkte werden heute auf Kundenwunsch individualisiert. Über 600 verschiedene Wannen- und Waschtischmodelle werden in einer großen Auswahl an möglichen Oberflächen-farben angeboten.
Aus den natürlichen Rohstoffen Glas, Wasser und Stahl entstehen hochwertige, komplett recyclingfähige Produkte. Sie sind entsprechend der Enviromental Product Declaration (EPD) nach ISO 14025 und nach LEED (Leadership in Energy and Environmental Design) verifiziert.

my-bette.com

Firmenkontakt
Bette GmbH & Co. KG
Jennifer Sauer
Heinrich-Bette-Straße 1
33129 Delbrück
05250 511-237
j.sauer@bette.de
http://www.bette.de

Pressekontakt
id pool GmbH
Marc Millenet
Krefelder Straße 32
70376 Stuttgart
0711 954645-0
0711 954645-44
bette@id-pool.de
http://www.id-pool.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen