360° Design: Sony VAIO VGX-TP1E

Eine runde Sache: Der schicke, kreisrunde Multimedia PC hat mit einem gewöhnlichen PC nur das Innenleben gemein und macht sowohl im Arbeits- als auch im Wohnzimmer eine glänzende Figur.

Mit dem VAIO VGX-TP1E stellt Sony auf der IFA 2007 einen vielseitigen Multimedia PC vor, bei dem man nicht weiß, was beeindruckender ist: Das futuristische Design oder die inneren Werte. Der VAIO TP1E kann an einen Fernseher oder PCMonitor angeschlossen werden und eignet sich mit integriertem Hybrid-Tuner und enormer Speicherkapazität auch für die Aufnahme von Fernsehprogrammen.

Die Quadratur des Kreises: Ein PC, der überall gut aussieht

Mit seinem runden Gehäuse, dessen Durchmesser gerade einmal 27 Zentimeter beträgt, ist der VAIO TP1E unglaublich kompakt und findet problemlos im Wohn-, Arbeits- oder Schlafzimmer Platz. Durch die fortschrittliche Schalldämmung des Gehäuses arbeitet der VAIO TP1E außerdem praktisch lautlos.

Dank seines HDMI-Ausgangs mit dem im Lieferumfang enthaltendem Adapter von HDMI auf DVI und seines VGA-Ausgangs ist er im Handumdrehen an einen Computerbildschirm oder HD ready-Fernseher anzuschließen. Die Strom- und Signalkabel verlaufen dabei unsichtbar seitlich unter dem Gehäuse, so dass sein minimalistisches
3600-Design perfekt gewahrt bleibt.

Besondere Aufmerksamkeit widmeten die Entwickler dem Design des Gehäuses – von der glänzenden Oberfläche bis hin zum DVDLaufwerk. Statt die minimalistische Eleganz des Gehäuses durch eine kleine, schwer zu treffende Auswurf-Taste zu durchbrechen, verfügt der VAIO TP1E über ein Laufwerk, das sich öffnet, wenn ein beliebiger Teil der Frontschublade gedrückt wird. Unter dem Laufwerk verbergen sich hinter einer weiteren Klappe mit demselben
Öffnungsmechanismus die wichtigsten Anschlüsse. Dort befinden sich unter anderem ein Card-Reader (für SD-Karten und Memory Sticks) sowie zwei Ports für USB-Speichermedien.

Mehr als nur ein PC – Home Entertainment der nächsten Generation

Der VAIO TP1E eignet sich als Entertainment PC ebenso gut wie als leistungsfähiger PC für das Arbeitszimmer. Eine 500-Gigabyte-Festplatte und ein integrierter Hybrid-Tuner machen den VAIO TP1E zu einem fortschrittlichen DVD-Rekorder mit reichlich Speicherplatz für die Aufnahme von digital (DVB-T) und analog empfangbaren Programmen. Die Fähigkeit Internetseiten auch in hoher Auflösung auf HD ready-Fernsehern darzustellen, macht ihn perfekt für alle Internetanwendungen vom Social Networking bis hin zum Online-Shopping oder dem Download von Musik – und dies alles von der Couch aus.

Dank integriertem Wireless LAN lässt sich der VAIO TP1E schnell und unkompliziert an das kabellose Heimnetzwerk anbinden, und die schnurlose Tastatur im passenden Design sorgt dafür, dass die Bedienung des Systems ebenso einfach ist wie die Installation. Die Tastatur ist so kompakt wie ergonomisch und verfügt über ein integriertes Touchpad, wie man es von Notebooks kennt. Der VAIO TP1E verfügt zudem über einen Standard-Ethernet-Anschluss für die Anbindung an kabelgebundene Netzwerke.

Verfügbarkeit und Preis:

VAIO VGX-TP1E
Lieferbar ab: Ende September 2007
Unverbindliche Preisempfehlung: 999,- Euro

VGX-TP1E – Hauptmerkmale

Modell: VGX-TP1E
CPU: Intel Core 2 Duo Prozessor T5500 (2 MB Cache, 1.66 GHz, 667 MHz FSB)
Chipsatz: Intel 945GM Express Chipset
RAM: 1 GB DDR2 SDRAM
Festplatte: 500 GB S-ATA (7200 rpm)
Grafik: Intel Graphics Media Accelerator 950 mit insgesamt bis zu 224 MB verfügbarem Grafikspeicher
Optisches Laufwerk: DVD+-RW/+-R DL/RAM
Spezielle Features: Einzigartig rundes Gehäusedesign, HDMISchnittstelle, integrierter Hybrid-TV-Tuner, kabellose Tastatur mit integriertem Touchpad
Netzwerk: Intel Wireless LAN 802.11 b/g; Ethernet 10 BASE-T/100 BASE-TX
Gewicht: 5 kg
Enthaltene Software (Auszug): VAIO Music Box, SonicStage Mastering Studio 2.4, WinDVD 8.0 for VAIO, Adobe Photoshop Elements 5.0, Easy Media Creator 9, Click to DVD 2.6, Adobe Reader 8.1, Microsoft Works 8.5, Microsoft Office Trial 2007 (kostenlose Testphase von 60 Tagen)
Abmessungen: 90 mm x 270 mm x 270 mm (H x B x T)
Betriebssystem: Windows Vista Home Premium

Per Mail eingesendet an Schlaunews.de

Quelle (Sony Deutschland)