Energieeffizientere Maschinen und Anlagen leasen

Investition in die Zukunft

Energieeffizientere Maschinen und Anlagen leasen

Gebrauchte Maschinen und Anlagen können kostengünstig geleast werden. (Bildquelle: @Pixabay)

Ob Fertigung, Transport, Handwerks- oder landwirtschaftlicher Betrieb: Investitionen sind wichtig, um wettbewerbsfähig zu bleiben und gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen. Soll wenig Eigen- oder Fremdkapital eingesetzt werden, können Maschinen und Anlagen mit Leasing finanziert werden. Bei der Finanzierung von klimafreundlichen Maschinen und Anlagen hilft kleinen und mittleren Unternehmen das Förderprogramm „Grünes ERP-Globaldarlehen Leasing“.

Umweltstandards und entsprechende gesetzliche Anforderungen nehmen vermehrt Einfluss auf das tägliche Wirtschaften von Unternehmen. Die Umstellung auf energieeffiziente Systeme oder Einführung von Automatisierungstechnologien ist oft kostenintensiv. Um den Kreditrahmen bei der Hausbank nicht zu belasten, können mittelständische Unternehmen auf Leasing zurückgreifen. Seit einem Jahr unterstützt auch das Förderprogramm „Grünes ERP-Globaldarlehen Leasing“ der KfW Bank und des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz kleine und mittlere Unternehmen bei Investitionen in Leasing-finanzierte bewegliche und klimafreundliche Anlagen, Maschinen oder auch Nutz- und Dienstfahrzeuge. „Mit Leasing können sich Unternehmen bilanzneutral für die Zukunft rüsten. Die Eigenkapital-Quote bleibt unverändert, während die Leasingraten, auch bei degressiven Ratenverläufen, voll als Betriebsausgaben absetzbar sind. Nach Ende der Leasingdauer können die Maschinen oder Anlagen je nach Vereinbarung zurückgegeben, erworben oder das Leasing verlängert werden“, erklärt Ralf Marquardt, Geschäftsführer der unabhängigen Leasinggesellschaft FML Finanzierungs- und Mobilien Leasing GmbH & Co. KG.

Energieeffiziente Maschinen und Anlagen kostengünstig gebraucht leasen

Wichtig ist: Die Leasing-Objekte müssen mobil sein. Das bedeutet, sie dürfen nicht dauerhaft mit Grund- und Boden verbunden und müssen außerdem fungibel sein, also beliebig ersetzbar beziehungsweise wiederverwertbar. Auch gebrauchte Maschinen oder Anlagen lassen sich über Leasing finanzieren. „Gebrauchtleasing empfiehlt sich insbesondere bei Maschinen und Anlagentechnik, die keinem größeren technologischen Wandel unterliegen. Sind die Maschinen oder Anlage über Jahre gut einsetzbar, führt der niedrigere Anschaffungspreis zu einer deutlich reduzierten Leasingrate“, so Marquardt.

Unabhängige Beratung sowie große Flexibilität bieten die von Banken und Herstellern unabhängigen Leasinggesellschaften: Über sie kann auf eine Vielzahl an Leasing- und Verlängerungsoptionen sowie Leasing für Gebrauchtmaschinen zurückgegriffen werden.

Die FML Finanzierungs- und Mobilien Leasing GmbH & Co. KG aus Hamburg ist eine inhabergeführte Leasinggesellschaft, die mittelständische Unternehmer bei herstellerunabhängigen Investitionsfinanzierungen berät, um damit zum langfristigen wirtschaftlichen Erfolg ihrer Kunden beizutragen. Getreu dem Motto FML – „Flexibler mit Leasing“ bietet das Unternehmen auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden zugeschnittene, persönliche Beratung sowie langjährige Branchenkompetenz. Die FML finanziert Leasingobjekte in den Bereichen Maschinen, Land- und Forstwirtschaft, Medizintechnik, IT- und Kommunikationstechnik, Energie & Umwelttechnik, Raumlösungen (Inneneinrichtung sowie mobile Hallen und Lager) und Fahrzeuge (E-Mobility, PKW, LKW). Das inhabergeführte Unternehmen mit Sitz in der Hamburger Speicherstadt wurde 1989 gegründet.

Firmenkontakt
FML – Finanzierungs- und Mobilien Leasing GmbH & Co. KG
Ralf Marquardt
Holländischer Brook
20457 Hamburg
0049 / 40 / 767 969 -0
45eba15a556c07dd9adfe65fa2bcf32042acd451
http://www.fml.de

Pressekontakt
Bamboo Consulting GmbH
Sandra Berger
Eppendorfer Weg 235
20251 Hamburg
0049 / 40 / 3346108-0
45eba15a556c07dd9adfe65fa2bcf32042acd451
http://www.bambooconsulting.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert