Schlaunews - Aktuelle Nachrichten

Info, Tipps, Tricks, Test und mehr...

Integration des DDS™ in EUROCAE-Standard ED-247 Rev. B

Geeignet für Avionik-Tests dank datenzentrierter, robuster und sicherer Kommunikation

Integration des DDS™ in EUROCAE-Standard ED-247 Rev. B

Kontrollbildschirme des Avionic-Cockpits (Bildquelle: RTI/Shutterstock 179227766)

Sunnyvale (USA)/München, April 2024 – Real-Time Innovations (RTI), das Infrastruktursoftware-Unternehmen für Smart World-Systeme, gibt die Integration des DDS-Standards in den EUROCAE-Standard ED-247 Revision B bekannt. Dieser bietet ein vollständiges Rahmenwerk für die Validierung und Verifizierung von Avionikausrüstung durch intensive Nutzung virtueller Komponenten in virtuellen und hybriden Prüfständen. Als Mitautor des DDS-Standards verweist RTI auf mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Unterstützung globaler Kunden und Organisationen bei der Entwicklung und Prüfung intelligenter, verteilter und unternehmenskritischer Systeme.

Der DDS-Standard ist ein datenzentriertes und plattformunabhängiges Software-Framework, das verschiedene Funktionen bietet, die es zu einer idealen Echtzeit-Alternative zu nachrichtenbasierter Middleware und den Transportprotokollen UDP und TCP machen. DDS bietet eine zuverlässige Kommunikation über UDP, Unterstützung für transportunabhängige Kommunikation, feinkörnige Konfigurierbarkeit über QoS, feinkörnige Sicherheitskontrolle, integrierte Redundanz und Peer-to-Peer-Kommunikation über Wide Area Networks (WAN).

Die derzeit bei der Entwicklung von Flugzeugsystemen eingesetzten Tests sind kostspielig und schwer zu reproduzieren, was zu Engpässen im Validierungsprozess führt. Die Herausforderungen der Industrie erfordern einen international anerkannten Standard, der die Interoperabilität sicherstellt, und den Austausch und die Integration von virtuellen und realen Komponenten vereinfacht. ED-247 Revision B definiert Standards für die Hauptprozesse virtueller und hybrider Tests, wie Kommunikation, Steuerung und Kontrolle, Zeitmanagement, Fehler- und Signalmeldungen und Überwachung.

„Die Erkenntnis, dass es wichtig ist, den Code auf bewährten Standards aufzubauen, ist der erste Schritt hin zu einer datenzentrierten Lösung für Avionik-Tests“, sagt Gerardo Pardo, CTO bei RTI. „Wir sind stolz darauf, mit der EUROCAE-Organisation an der Definition eines verbesserten Standards zu arbeiten, der den Testprozess beschleunigt und gleichzeitig mehr Skalierbarkeit, Sicherheit und Zuverlässigkeit bietet.“

Weitere Vorteile von DDS sind:
-Transportunabhängige Kommunikation: DDS folgt einer transportunabhängigen Architektur, die es ED247-Anwendungen ermöglicht, Daten über verschiedene Transporte wie UDP, TCP, TSN, Shared Memory und andere zu senden.
-Native Datenfragmentierung: DDS unterstützt eine konfigurierbare Methode zur Fragmentierung von Daten, unabhängig vom verwendeten Transport.

Real-Time Innovations (RTI) ist das Infrastruktursoftware-Unternehmen für Smart-World-Systeme. RTI Connext stellt eine führende Architektur zur Entwicklung intelligenter verteilter Systeme dar. Connext tauscht Daten in einzigartiger Weise direkt aus und verbindet KI-Algorithmen mit Echtzeit-Netzwerken von Geräten, um autonome Systeme aufzubauen.
RTIs oberste Priorität ist der Erfolg seiner Kunden bei der Bereitstellung von marktreifen Systemen. Mit über 2.000 Projekten läuft die Software von RTI in mehr als 250 autonomen Fahrzeugprogrammen, betreibt die größten Kraftwerke Nordamerikas, koordiniert das Management von Marineschiffen, bewegt eine neue Generation medizinischer Robotik, ermöglicht fliegende Autos und bietet medizinische Intelligenz für Krankenhauspatienten und Unfallopfer rund um die Uhr. RTI ermöglicht eine intelligentere Welt.
RTI zählt zu den innovativsten Anbietern von Produkten, die auf dem Data Distribution Service (DDS™) Standard der Object Management Group (OMG) basieren. Das privat geführte Unternehmen hat seinen Sitz in Sunnyvale, Kalifornien, sowie regionale Zentralen in Spanien und Singapur.

Firmenkontakt
Real-Time Innovations, Inc. (RTI)
Tiffany Yang
Terminalstr. Mitte 18
85356 München
+1 (408) 990-7400
658f7949b644db80172a7e67b99de108d2061acc
http://www.rti.com

Pressekontakt
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Beate Lorenzoni
Landshuter Straße 29
85435 Erding
+49 8122 559 17-0
658f7949b644db80172a7e67b99de108d2061acc
http://www.lorenzoni.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert