Schlaunews - Aktuelle Nachrichten

Info, Tipps, Tricks, Test und mehr...

Habona Nahversorgungsfonds 08 setzt die erfolgreiche Kurzläuferserie fort!

Der Klassiker Einzelhandelsfonds

www.einzelhandelsfonds.de

Mehr als 2 Jahre sind Beendigung der Platzierungsphase des Habona 07 vergangen – die Preisentwicklung am Markt hatte kein sinnvolles Einkaufen für unsere Privatanleger mehr ermöglicht. Nun gibt der Markt wieder „vernünftige“ Einkaufspreise her und Habona bringt wieder einen Kurzläufer-AIF mit gewohnten Parametern:

Habona 08 auf einen Blick:

Fondslaufzeit nur 6 Jahre (nach Schließung, dann Verkauf)
Attraktive halbjährliche Auszahlung 3 % p.a. nach Steuern
Erstmals zum 31.12.2024
Risikostreuung über mehrere Einzelhandelsimmobilien
Portfolioaufbau mit deutschen, bestehenden Nahversorgermärkten (Lebensmittelmärkte)
Mindestbeteiligung 10.000 EUR
Hochprofessionelles Fondsmanagement
Hohe Cash-Flow-Sicherheit durch langfristige Mietverträge
Bonitätsstarke Mieter wie z.B. EDEKA , REWE, Penny usw.
Inflationsschutz durch indexierte Mietverträge
Hohe Zielrendite von 3,50 % p.a. nach Steuern
Gesamtmittelrückfluss von 127 % nach Steuern
Partizipation am Verkaufserfolg

Denn wie bei den Vorgängerfonds auch kalkuliert Habona im Prospekt nicht mit den tatsächlich in der Vergangenheit erzielten Verkaufserfolgen, sondern prospektiert im aktuellen AIF den Verkauf leicht über Einkauf. Auch bei den Renditeprognosen bleibt alles beim Alten – der Habona 05 hatte seinerzeit einen Vor-Steuer-Gesamtmittelrückfluss von 138,2 % für ca. 7 Jahre Laufzeit (inkl. Platzierungsphase) prognostiziert und somit eine IRR von 6,25 % (vor Steuer) ausgewiesen. Stattdessen wurde der Habona 05 mit einem Rekordergebnis von ca. 12,5 % Vorsteuer-Rendite p.a. mit einem doppelt so hohem Gesamtmittelrückfluss für die Anleger verkauft.

Jetzt Unterlagen anfordern und am Erfolg des Habona 08 Einzelhandelsfonds teilhaben:
http://www.einzelhandelsfonds.de

Es handelt sich um eine unverbindliche Werbeinformation.
WARNHINWEIS: Der Erwerb eines Alternativen Investmentfonds (AIF) ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Wichtiger Hinweis: Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Die CVM Unternehmensgruppe bietet seit mehr als 30 Jahren innovative Investments. Die Kunden profitieren von der langjährigen Erfahrung des Unternehmens, von dem attraktiven Angeboten mit Alleinstellungsmerkmal.

Firmenkontakt
CVM GmbH
Stefanie Lorenzen
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021-22600
06021-22606
575b1272a5683dd8ec608af54f25a78f53e8f33e
http://www.einzelhandelsfonds.de

Pressekontakt
CVM GmbH
Bruni Büttner
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021-22600
06021-22606
575b1272a5683dd8ec608af54f25a78f53e8f33e
http://www.einzelhandelsfonds.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert