1. FC Köln: Stefan Wessels erlitt Rippenbruch

Der Torwart vom 1. FC Köln, Stefan Wessels, hat sich am Montag im Spitzenspiel gegen den MSV Duisburg einen Rippenbruch zugezogen. Mit der Verletzung wird er laut offiziellen Aussagen seines Vereines ca. 4-6 Wochen ausfallen.

Damit ist die laufende Zweitligasaison, bei noch zwei ausstehenden Partien, für Wessels beendet.

In den restlichen Spielen wird der zuletzt oft in Frage gestellte Stammtorhüter der Geißböcke vom Ersatzkeeper Thomas Kessler vertreten.

Für die neue Saison ist der 1. FC Köln auf der Suche nach frischer Konkurrenz für Wessels. Nach Bericht des Kölner EXPRESS sind derzeit der Lauterer Keeper Florian Fromlowitz und der Hamburger Keeper Sascha Kirschstein Favoriten für eine Verpflichtung.

Diese Pressemeldung darf, unverändert mit unten aufgeführtem Quellverweis, inklusive Backlink zu Schlaunews, frei auf anderen Webseiten verwendet werden.

Quelle Schlaunews.de


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen